Service Center call
Highlights
Startseite Produkte Software ViPo – Der Virtuelle Portier

Erhalten Sie Hilfe bei der Auswahl.

Jetzt einen Experten buchen!

Software

ViPo – Der Virtuelle Portier

Der virtuelle Portier begrüsst, leitet und verbindet Ihre Besucher telefonisch mit der gewünschten Ansprechperson – mit nur einem Touch. Der Virtuelle Portier ist eine Software-Lösung, die Sie theoretisch auf jedem Panel-PC mit Mikrofon und Lautsprecher installieren können. Wirklich standesgemäss wirkt so eine Portier natürlich am besten auf einer Portrait-Stele wie unserer D-Flat Stele.

begrüßt und informiert 24/7,365 Tage im Jahr
Kontaktdaten über das Web selbst verwalten
Telefoniert über VoIP

Ihr virtueller Portier "ViPo" – Begrüssen Sie Ihre Gäste!

Einfache Benutzung

Der Empfang der Zukunft ist digital. Oberstes Ziel ist Einfachheit. Deswegen bedeutet der Einsatz des virtuellen Portiers für Sie, dass Sie kinderleicht über ein Web-Interface Ihren ViPo konfigurieren können:

  • Besucherbegrüssungen vorbereiten und zeitgesteuert anzeigen
  • Personensuche mit stets aktueller Kontaktliste
  • Telefonische Anmeldung mit einem Touch
Nach Wunsch konfigurierbar

Der virtuelle Portier begrüsst, leitet und verbindet Ihre Besucher telefonisch mit der gewünschten Ansprechperson – mit nur einem Touch.

Telefonie

Der Anruf kommt von aussen – egal auf welches Telefon (Festnetz, Mobil, Callcenter, Zentrale)

Mehrere Gebäudemieter möglich

Auch geeignet für den Einsatz über mehrere Gebäudemieter hinweg mit heterogenen Infrastrukturen

ViPo begrüßt, leitet und verbindet Ihre Besucher telefonisch mit der gewünschten Ansprechperson – mit nur einem Touch.

https://www.mib-terminal.de/wp-content/uploads/2022/10/virtueller-portier-anwendungbild-2.jpg

Intuitive, direkt und effizient, ohne Anbindung an eine Telefonanlage. Alles, was der ViPo braucht, ist ein Strom. und Internetanschluss.

Durch die Digitalisierung Ihres Empfangs steigern Sie Ihre Unternehmenseffizienz und verbessern Ihren Kundenservice.

Normalerweise antworte ich gar nicht gerne auf solche Fragebögen zur Kundenzufriedenheit, aber bei Ihnen war ich wirklich außerordentlich zufrieden. Das m.i.b-Team hat mich astrein beraten, jede Frage beantworten können und direkt abgeklärt wie es mit Lieferzeiten, Beständen, etc. aussieht.

Lukas Seger – Dyckerhoff GmbH, Werk Geseke

Die eleganten und zugleich funktionalen Bildschirmlösungen inkl. Deckenhalterung (auch doppelseitig) fügen sich nahtlos in die Außenfassade ein. Die professionelle Displaytechnik mit brillanter Bildqualität funktioniert auch zuverlässig im 24h Dauerbetrieb und kontrastreich auch bei Sonneneinstrahlung.

Jürgen Wachtveil, Leiter Immobilienmanagement – Sparkasse Passau

Bisher wurden alle meine Fragen bestens beantwortet und Wünsche super bedient. Das Team erscheint sehr kompetent und bestens informiert, so dass wir uns gut aufgehoben fühlen!

Ulrich Eberle Base – Eyewaer GmbH

Kompetente und sehr freundliche Beratung. Uns wurde für unser Startup flexible und kreative Lösungen angeboten, die ebenso erstklassig und schnell realisiert wurden. Die Produkte von M.I.B. sind die besten auf dem Markt.

Dirk Böing - böing gestaltung, Berlin

Ich bin mit der telefonischen Beratung sehr zufrieden gewesen. Auch der bisherige Kontakt lief bisher tadellos.

Michelle Jeske – Medical Center Südwestfalen

Schluss mit Adaptern, Kabelsalat oder Software installieren! Der AirServer macht's möglich! Egal ob Apple, Android, Windows usw. Präsentationen direkt vom mobilen Gerät auf den Fernseher, Monitor oder Beamer streamen. Kabellos, ohne herstellergebundene Software oder Adapter! Danke an M.i.b GmbH für diese unkomplizierte Lösung!

Thomas Fleischer - Fernseh Fleischer, Ganderkesee

Kompetenz, Kundenorientierung, gutes Preis-/Leistungsverhältnis, Professionell! klare Empfehlung!

René Tückmantel - Provinzial-Agentur Wuppertal

Nachdem wir bereits beim Umbau unserer Hauptstelle erste Erfahrungen mit den Produkten der Fa. m.i.b sammeln konnten, entschieden wir uns auch bei der Neugestaltung unserer Innenstadtfiliale im Herzen der Passauer Fußgängerzone für eine vertriebsstarke digitale Außenwerbung mit Hardware der Fa. m.i.b. Ziel war es unsere Kunden aktuell, attraktiv, emotional und verkaufsfördernd anzusprechen.

Ludwig Fuller, Vorstandmitglied – Sparkasse Passau

Wie können wir Ihnen helfen? Lassen Sie uns miteinander sprechen!

Jörg Preuss

Lösungsanbieter

Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten.

Wenn Sie mögen, können Sie gerne in unseren FAQs stöbern, um Antworten auf Ihre Fragen zu bekommen. Sie können uns gerne auch direkt persönlich kontaktieren.

Kontaktieren Sie uns!
Gibt es eine Online-Präsentation des Virtuellen Portiers?

Gerne zeigen wir Ihnen einfach und unkompliziert, unser „ViPo“ einzurichten und zu bedienen ist.

Nutzen Sie noch heute die Möglichkeit, einer kostenlosen und unverbindlichen Online-Präsentation:

  • Nehmen Sie über das untige Forumlar Kontakt auf oder rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin zu einer Online-Präsentation
  • Kurz vor dem vereinbarten Termin übermitteln wir Ihnen die Teamviewer-Meeting-ID
  • Starten Sie die Teamviewer – sobald die Sitzung läuft können Sie sich zurücklehnen

Nach einer kurzen Einführung demonstriert Ihnen unser Mitarbeiter, wie Sie Kontakte erstellen, Informationen eintragen oder Besuchertermin pflegen können.

Wie erfolgt die Anbindung an unsere Telefonanlage?

Es erfolgt keine Anbindung – der virtuelle Portier läuft volig
unabhängig von Ihrer Infrastruktur.

Welche Anschlüsse benötigt der ViPo bauseits?

Der ViPo benötigt Strom (230V) und LAN (RJ45) mit Internetverbindung. Mehr nicht.

Benötigen wir IP-Telefone, um den Anruf entgegenzunehmen?

Nein, der ViPo funktioniert unabhängig von Ihrer Telefoninfrastruktur und kann auf jedes Telefon anrufen, das über eine direkte Nummer erreichbar ist

Kann der ViPo auch angerufen werden?

Nein, dies ist nicht möglich. Der ViPo kann nur ausgehende Verbindungen herstellen.

Unterstützt der ViPo auch Videotelefonie?

Diese Funktion ist noch nicht verfügbar.

Wie werden die Anrufe abgerechnet?

Die Anrufe werden direkt durch den externen SIP-Provider abgerechnet (CH: Sipcall)

Wie werden die Kontakte und Begrüssungen eingegeben?

Die Eingabe erfolgt browserbasiert. Auf Wunsch kann jeder Mieter im Gebäude einen passwortgeschützten Zugang erhalten und seine Kontaktliste sowie seine Begrüssungen selbst pflegen. Ein Kontaktimporter und eine Kalenderanbindung sind in Vorbereitung.

Kann ich das Layout des ViPo anpassen?

Ja, dies ist möglich. Folgende Elemente können bearbeitet werden.
Header (Kopfbereich) Homentreen: Medienbereich (Bild, Video) und Text Infoseite: Medienbereich (Bild, Video) und Text

Kann der ViPo auch unser Firmenvideo darstellen?

Ja, die Medienbereiche auf dem Homescreen und der Infoseite können mit einem Video verknüpft werden. Empfohlenes Dateiformat: .mp4 (h264)

Was passiert, wenn mehr als 3 Begrüssungen gleichzeitig angezeigt werden sollen?

Der virtuelle Portier scrollt automatisch – SmartScroll stellt sicher, dass jede Besucherbegrüssung ausreichend lange und gut sichtbar ist.

Ähnliche Produkte

Wir sind Lösungsexperten! Zusammen finden wir für Sie die beste Lösung.

Unsere Beratungsszeiten sind von Montag – Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr. Wir versuchen, uns innerhalb
von 24 Stunden bei Ihnen zurückzumelden! Alternativ erreichen uns telefonisch unter: +49 (0)212 642332 30.

CTA

Einwilligung
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookies verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen
Statistik (3)
Statistik Cookies tracken den Nutzer und das dazugehörige Surfverhalten um die Nutzererfahrung zu verbessern.
Cookies anzeigen