Projekte auf die wir ein bisschen stolz sind....

In unserer über 20-jährigen Marktpräsenz haben wir tausende Monitore verbaut. Einige Projekte stechen aber in Umfang, Screengrösse, oder den besondern Kundenanforderungen heraus. 

 

Gerne zeigen wir Ihnen hier einige erfolgreich abgeschlossene Projekte und Installationen.

Bei Fragen sprechen Sie uns gerne persönlich an: Geschäftsführer Jörg Preuss: +49 212 64266230

 

Stadt-Sparkasse Solingen

Digital-Signage für Solinger Stadt-Sparkassen: Bis Ende April 2021 haben wir die Stadtsparkasse Solingen-Ohligs mit neuester Digital-Signage-Technik ausgestattet – damit ist sie nach der Filiale Hofgarten und der Hauptgeschäftsstelle schon die dritte Filiale in Solingen, die wir betreuen. In Ohligs installierten wir Monitore bis zu 98", Videowalls, Beamer, Airserver und eine neue Soundtechnik.

Die etwas besondere Installation: 17 Monitore werden an einem laserausgerichteten und ausnivellierten Streifen montiert, die an einer 3x3-Videowall enden. Außerdem verbauen wir die Berater-Monitore teilweise direkt in Möbel, die dann elektrisch herausfahrbar ist – auch die Beratungstische und Besprechungsräume profitieren also von unserer Arbeit.

Johanniter Unfallhilfe e.V.

Programmhinweise, aktuelle Informationen, Notrufnummern, Pläne oder Vorführungen – darüber und über vieles mehr können sich Mitarbeiter, Eltern und Besucher der Johanniter Kindertagesstätten in Dortmund, Kamen, Hamm, Lünen und Bergkamen jetzt schon vor der Tür informieren.

Mit unserer Digital-Signage-Lösung PIN kann der Kunde nun bequem vom Schreibtisch aus, alle Inhalte cloudbasiert vorbereiten und veröffentlichen. Dazu haben wir neun Outdoor-Monitore mit 49 Zoll und zwei Outddor-Stelen, 49 Zoll mit integriertem Mini-PC installiert.

Die Outdoor-Monitore und -Stelen sind nicht nur gegen Wind und Wetter geschützt, sondern bieten auch, dank eines Helligkeitssensors, optimalen Lesekomfort und sparen gleichzeitig Energie. Sie interessieren sich auch für unsere Digital Signage-Lösungen im Outdoorbereich? Sprechen Sie uns an.

Outdoor-Stelen 55" für BER

BER ist endlich fertig – und wir haben dazu beigetragen! Pünktlich zur Eröffnung haben wir uns gegen den Wettbewerb durchgesetzt und gleich drei 55“ Outdoor-Stelen mit sonnenlichttauglichem Panel installiert. Kein Wunder – an erschwerte Bedingungen, wie vor Ort, gehen wir ganz pragmatisch ran:

Da wegen der U-Bahn kein Fundament gegossen werden konnte, musste unser Team auf eine Sonderkonstruktion mit einer schweren Eisenplatte und Gewindestäben zurückgreifen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Wir sind sehr stolz, mit BER unser drittes Projekt mit den Flughäfen Berlin abgeschlossen zu haben.

Weitere Outdoor-Stelen haben wir bereits 2015 am Flughafen Schönefeld und 2018 sogar eine vollklimatisierte Stele auf dem Rollfeld Schönefeld platziert, die jedem Wetter standhält.

Österreichs grösste transparente LED-Wall

Es war eine knifflige Aufgabe, aber wir haben es geschafft: Pünktlich zum Pre-Opening des Lifestyle-Stores INFECTED im Linzer Einkaufszentrum PlusCity konnten wir die 71,5 m² große transparente LED-Videowall über dem Eingang des Geschäftes fertigstellen. Dafür haben fünf m.i.b-Techniker zwei Tage lang alles gegeben: Unseren Jungs ist es gelungen, die bislang größte von m.i.b gebaute Videowand zu installieren – und zwar in über 10 Metern Höhe.

Das Infected-Team kann darauf nun Werbung für Marken, Events und Produkte in perfekter Bildqualität präsentieren und die Aufmerksamkeit der Mall-Besucher auf sich ziehen. Immerhin verfügt die Indoor-Videowall über sagenhafte 114.400 Pixel. 

Digital-Signage in 120 Trinkgut-Filialen

In 120 Getränkemärkten von Deutschlands größter Supermarktkette wurden Screens und Stelen von m.i.b. installiert. In verschiedenen Bereichen sorgen sie für Kundenansprache und Information mit nutzwertigem Content.

Die Hard- und Software-Lösung, die wir auf den Markt gebracht hat, bildet das größte zusammenhängende Digital Signage-Netzwerk seiner Art in der deutschen Getränkemarkt-Landschaft.

m.i.b. hat Large Format Displays an exponierten Stellen innerhalb der Getränkemärkte installiert – zum Beispiel über den Kassen mit eigens angefertigten Deckenbefestigungen.

 

Neues Museum Nürnberg

Nach allen Regeln der Kunst: Einer der letzten Jobs in 2019  galt der transparenten Videowall über dem Eingang des Neuen Museum für Kunst und Design in Nürnberg. Der Blickfang sieht nicht nur gut aus, sondern weist ab sofort auf Veranstaltungen, Ausstellungen und Neuigkeiten hin. Für das scharfe Auge ist dabei auch gesorgt: Die Wall stellt mit einem Pixel Pitch von 3,9 mm x 7,8 mm den Content super detailliert und farbgetreu dar.

Demnächst folgen noch zwei weitere Walls – diese sollen gleich rechts und links über den anderen beiden Türen installiert werden!

80 Outdoor-Systeme für die Schweiz

Digital geht auch Outdoor: Für unseren Kunden, die Infoboard Schweiz AG, haben wir insgesamt 80 Outdoor-Boxen mit Touchscreen und sonnenlichttauglichem Monitor gebaut und geliefert. Das unabhängige Werbeunternehmen steht kleinen und mittleren Unternehmen aus der Region zur Seite und installiert die Boxen beispielsweise an Gemeinden und Restaurants.

* 42“, 2500 c/m² * Outdoor-Schutzgehäuse * Anti-reflektives ESG-Glas * Duale und kapazitative Touchfolie * Sonnenlichttaugliche Monitore: auch bei direkter Sonneneinstrahlung lesbar

Transparente LED-Wall SATURN, Köln

Im Flagship-Store SATURN, Köln, haben wir eine 9qm grosse, quadratische transparente LED-Wall aufgebaut. Frei hängend an Stahlseilen, direkt über dem Haupteingang, und weithin sichtbar. Zur Eröffnung im Sommer 2019, haben 17.000 Menschen unsere Installation bestaunt...

Stadt-Sparkasse Solingen

Mit modernster Technik macht m.i.b die Stadt-Sparkasse Solingen startklar für junge Kunden. Es ist ein üppiges Multimedia-Paket: zwei große Infostelen mit 65-Zoll-Touchscreen, ein lichtstarker Beamer, eine sechs Meter breite Leinwand, eine komplette Mikrofon- und Lautsprecheranlage, ein digitales 55-Zoll-Flipchart, vier Gobo-Spots als Sparkassen-Logo, ein All-in-One Monitor in 32 Zoll mit Schutzglasscheibe und Metallgehäuse als Preisaushang neben dem Geldautomaten.

Herzstück des Ganzen sind drei Videowände – direkt in den Schaufenstern platziert. Die eleganten Komponenten ziehen nicht nur automatisch Aufmerksamkeit auf sich und sind damit ideale Präsentationsflächen, sondern lassen sich auch flexibel für Events wie Workshops, Trainings oder gar Kinoabende einsetzen.

Unsere Kundenreferenzen

Haben Sie Fragen, Anregungen, Wünsche oder ein konkretes Projekt?

Wir sind gern für Sie da und stehen Ihnen jederzeit für ein erstes, unverbindliches Gespräch zur Verfügung. Rufen Sie uns jetzt an unter

oder nutzen Sie unser Kontaktformular und vereinbaren Sie noch heute einen Termin in unserem Showroom.
 
Unsere Berater werden alle Ihre Fragen kompetent beantworten und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Melden Sie sich an und Sie erhalten über unseren Newsletter immer die neuesten Informationen.

Newsletter bestellen
© 2021 m.i.b GmbH v4.10